May 192013
 

Die USB-Soundkarte ist recht einfach zu installieren:

  1. Soundkarte einstecken und Raspi einschalten
  2. mit der folgenden Zeile öffnet ihr dann eine Datei
    sudo nano /etc/modprobe.d/alsa-base.conf
  3. jetzt müsst ihr die folgende Zeile mit einer “#” auskommentieren (Zeile befindet sich im unteren Drittel des Files):
    options snd-usb-audio index=-2

    (oder siehe Bild unten die nachfolgende Zeile mit “Edit Max und Adam”)

    13_05_04_alsa-base_conf

  4. das File speichern
  5. den Raspi neustarten:
    sudo reboot
  6. jetzt seid ihr fertig!
    Ihr könnt euch auch noch die angeschlossenen Geräte anzeigen lassen:
    aplay –l

Viel Spaß mit eurer neuen Airplay Station!

 

Quelle:
http://root42.blogspot.de/2013/03/attaching-usb-sound-card-to-raspberry-pi.html

 Posted by at 1:14 pm
  • Annabell Moya

    my assistant needed to fill out a form
    several days ago and was informed of a web service with a ton of
    fillable forms . If people are searching for it as well , here’s a http://goo.gl/hwTmYw

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE